Monatshinweise / Monatsbetrachtungen

Fünf Imker- sechs Meinungen! So soll es sein bei den von den verschiedensten Imkern verfassten Monatsbetrachtungen, in denen jeden Monat darüber berichtet wird, welche Arbeiten in der Imkerei anstehen und was Imker  beachten sollten. Jeder hat seine eigene Sicht auf die Dinge, andere Betriebsweisen und Lösungen.

Jovita Lange

2010 war Jovita Lange die Autorin der Monatshinweise in "ADIZ/Die Biene". Sie absolvierte  ein Studium der Agrarwissenschaften und spezialisierte sich in vier weiteren Semestern im Fachbereich Bienenhaltung auf Ihren späteren Beruf. Heute betreut Jovita Lange mit einigen Hundert Zuchteinheiten und 30 Versuchsvölkern im Hochsauerland die private Belegstelle Erdbeerkopf. Hinzu kommt die instrumentelle Besamung von Bienenköniginnen, um Zuchtstoff für den Zucht- und Vermehrungsbetrieb zu generieren, den sie gemeinsam mit ihrem Mann Ramunas betreibt.

Download
Lange_2010.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 3.8 MB

Thomas Kober

Als diplomierter Biologe lag Thomas Kober die Natur stets am Herzen.  Nach dem Studium beschäftigte er sich eingehend mit der Zucht der Honigbiene und seit Ende der 90er Jahre  intensiv mit der Kombinationszucht nach Bruder Adam.  Er war Gründungsmitglied des Landesverbandes Buckfastimker Bayern, wo er vier Jahre als Zuchtkoordinator tätig war. 2008 baute er in Australien eine eigene Imkerei auf und verstarb dort 2012 leider viel zu früh. Seine Monatshinweise von 2004 aus der ADIZ/Die Biene zählen auch heute  noch zu den interessantesten.

Download
Kober_2004.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 5.6 MB

Jürgen Binder

Imkermeister Jürgen Binder imkert seit cirka 20 Jahren, führt einen Imkerbetrieb mit 100 -200 Völkern  und gründete mit Gleichgesinnten die Prof.-Ludwig-Armbruster-Imkerschule. Für ihn ist Wärme das Lebenselement des Bien. Er ist 2017 Monatsbetrachter in DNB.

Download
Binder_201701-201710.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

Dr. Gerhard Liebig

Dr. Liebig untersuchte während seiner Tätigkeit an der Landesanstalt für Bienenkunde in Stuttgart-Hohenheim die Populationsdynamik von bienenwirtschaftlich wichtigen Honigtauerzeugern auf Fichte und Tanne sowie die Entwicklung von Bienenvölkern und ihres Varroabefalls .

Download
Liebig_2015.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 3.7 MB

Wulf-Ingo Lau

Als Bienenzuchtberater am LAVES Institut für Bienenkunde Celle tätig, schrieb Wulf-Ingo Lau die Monatshinweise für "Die neue Bienenzucht" des Jahres 2011.

Download
Lau_2011.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 25.9 MB

Alfred Schade

Alfred Schade aus Uetersen imkert seit über 60 Jahren u.a. auch mit Segeberger Beuten. Sein umfangreiches Wissen  teilt er als Monatsbetrachter 2016 in   "Die neue Bienenzucht" (DNB).

Download
Schade_2016.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 3.2 MB

Johann Fischer

Johann Fischer ist als Fachberater für Bienenzucht für den Regierungsbezirk Schwaben tätig und verfasste 2011 die  Monatshinweise für "Die neue Bienenzucht".

Download
Fischer_2007.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 2.9 MB

Dr. Ingrid Illies

Frau Dr. Illies ist wissenschaftl. Mitarbeiterin an der Bayer. landesanstalt für Wein- und Gartenbau Fachzentrum Bienen, daneben leidenschaftliche Imkerin und war 2011 Monatsbetrachterin  in "Die Biene / ADIZ".

Download
Illies_2011.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 14.2 MB

Guido Eich

Guido Eich ist als Bienenzuchtberater am LAVES Institut für Bienenkunde Oldenburg tätig und verfasste die Monatshinweise 2009, in denen er u.a. Hinweise zum Spuren lesen im Bienenvolk sowie zur Waben-, Gemüll und Fluglochdiagnose  zum Erkennen des Gesundheits- und Volkszustandes gibt.

Download
Eich_gesamt.pdf
Adobe Acrobat Dokument 59.0 MB

Dr. Friedrich Pohl

Selbst seit über 30 Jahren Imker, liegt dem Biologen und "Bienendoktor" Pohl aus Bremen die Bienengesundheit ganz besonders am Herzen. 
2012  hat er seine Betriebsweise u.a. in Golzbeuten in den Monatsbetrachtungen zusammen mit der "Sprechstunde beim Bienendoktor" in der DNB veröffentlicht.

Download
Pohl_2012.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 63.3 MB

Dr. Pia Aumeier

Dr. Pia Aumeier, Bienenforscherin von der Ruhr-Universität Bochum, war Monatsbetrachterin in ADIZ/Die Biene 2008.

Download
Aumeier_2008.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 6.6 MB

Wolfgang Kusche

Wolfgang Kusche war lange Jahre an der Staatlichen Versuchsanstalt der Fachhochschule Weihenstephan als Imkermeister tätig und verfasste 2003 die Monatshinweise für "Die neue Bienenzucht".

Download
Kusche_2003.pdf
Adobe Acrobat Dokument 461.4 KB